D14003

Nidwalden, Vierwaldstättersee, Seelisberg

Bio-Bergbetrieb zwischen See und Bergen sucht Freiwillige zur Entlastung im steilen Gelände

De quoi il s'agit

Dieser Hof liegt auf 600 m ü. M. auf einer Terrasse über dem Vierwaldstättersee: Die Sicht auf Berge und den See ist wunderbar! Der Betrieb wird von einer freundlichen, fröhlichen und unkomplizierten Familie (*1967, *1977, *2007, *2014) alleine bewirtschaftet: Es wird Muttertierhaltung nach biologischen Richtlinien mit Grauvieh (29 Kühe, 7 Rinder, 4-6 Kälber) betrieben. 10 Schafe weiden zusätzlich rund um den Hof. Die Familie betreibt keinen Alpbetrieb: Die Hälfte der Tiere verbringen den Sommer extern auf einer Alp, die andere Hälfte bleibt mit der Familie im Tal. Zwischen Mai und August fallen neben dem Heuen und Emden also auch Stall- oder Zäunarbeiten an.

Infolge grosser Steilheit des Geländes müssen auf diesem Betrieb viele Arbeiten von Hand erledigt werden. Die Kinder besuchen im 7 km entfernten Dorf die Grundschule; da es keinen Schulbus gibt, werden sie täglich gefahren. In diesem Jahr stehen kleine Umbauarbeiten des Stalls an. Die Familie ist froh um Unterstützung motivierter, offener und fröhlicher Freiwilliger, die auf Weide, im Wald, im Stall, beim Zäunen, beim Umbau des Laufhofes und/ oder beim Heuen vielseitig mitanpacken und während der arbeitsintensivsten Monate die Familie entlasten. Im Gegenzug wird Familienanschluss und einen interessanten Einblick in das Leben auf einem Bergbauernhof in schönster Umgebung gewährt.

Informations générales

Canton:

Nidwald

Revenu principal:

Muttertierhaltung

Animaux:

chats, chiens, veaux, vaches, moutons, taureaux, bovins

Situation:

ca. 7 km bis ins Dorf, 600 m d'altitude

Type d'exploitation:

production biologique

Descriptif engagement montagnard

Projet N°:

D14003

Travaux:

faner, travaux d'écurie et d'agriculture, construction/assainissement, entretien pâturages/défrichage, travaux en forêt/bois, parcs et clôtures

Langue:

Suisse-allemand, Allemand

Arrivée et lieu de rendez-vous:

Die Zufahrt mit dem Auto auf einer schmalen Zufahrtsstrasse ist möglich. Bei der Anreise mit dem ÖV gibt es zwei Möglichkeiten. Variante 1: Mit der Bahn bis Brunnen, weiter mit dem Schiff nach Treib. Abholen in Treib (Talstation der Treib-Seelisbergbahn). Variante 2: Mit der Bahn bis Stans, weiter mit dem Postauto via Emmetten nach Seelisberg. Abholen bei der Endstation (Bergstation der Treib-Seelisberg-Bahn).

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Logement et repas:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Réserver Caritas-Montagnards

Choisir semaine d'engagement

Veuillez choisir le nombre de places d'engagements durant la période suhaitée

Durée

Places disponibles

Choix

Vous ne pouvez réserver qu'une place par semaine

Des places supplémentaires peuvent être réservées après la fin de l'inscription.

 

Caritas-Montagnards

 

Caritas Suisse
Rue Marterey 1-3
CH-1005 Lausanne