Navigation mit Access Keys

 

D15025

Bern, Berner Oberland, Gsteig b. Gstaad

Generationenbergbetrieb im Saanenland sucht Freiwillige zur Unterstützung

De quoi il s'agit

Dieser Generationenbetrieb liegt südlich von Gstaad, auf rund 1'200 m ü. M. im Anstieg zum Col du Pillon. Das Bergpanorama ist überwältigend! Die Familie gründete 2015 eine Betriebsgemeinschaft zwischen Seniorbauer- und -bäuerin (*1960, *1961), Juniorbauer (*1992) und dem Nachbarbetrieb. Es wird Milchwirtschaft, Mast und Aufzucht betrieben. Der Seniorbauer betreibt neben dem Hof noch eine kleine Sägerei im Nebenerwerb. Notwendige Bauprojekte der letzten Jahre führten zu hoher Arbeitsbelastung, da diese finanziell nur durch substanzielle Eigenleistungen tragbar waren.

Daher blieben viele Arbeiten liegen. In diesem Jahr schliesst die Bauernfamilie die Renovation und Vergrösserung eines Nebengebäudes ab. Die Belastung durch die üblichen landwirtschaftlichen Arbeiten bleibt bestehen. Die gastfreundlichen Senior- und der Juniorbauer sind sehr froh und dankbar, wenn ihnen zusätzliche Arbeitskräfte beim Heuen, Zäunen, Stall- und Hofarbeiten, bei Wald- und Weidepflegearbeiten und/ oder beim Renovieren mithelfen können, je nach Interesse der Freiwilligen. Hilfsbereite, zuverlässige und freundliche Helferinnen und Helfer sind willkommen!

Informations générales

Canton:

Berne

Revenu principal:

Milchwirtschaft, Mast und Aufzucht

Animaux:

chiens, chats, veaux, vaches, bovins, taureaux, lapins, poules, dindons

Situation:

ca. 500 m bis ins Dorf, 1'200 m d'altitude

Type d'exploitation:

production intégrée (IP)

Remarques:

Direktvermarktung von Käse, Trockenfleisch, Wurst und Eiern

Descriptif engagement montagnard

Projet N°:

D15025

Travaux:

travaux d'écurie et d'agriculture, faner, construction/assainissement, entretien pâturages/défrichage, travaux en forêt/bois, ménage et jardin, parcs et clôtures

Langue:

Suisse-allemand, Allemand, Français

Arrivée et lieu de rendez-vous:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Gstaad, umsteigen in Bus Nr. 180 bis "Gsteig b. Gstaad, Post".

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Logement et repas:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Réserver Caritas-Montagnards

Choisir semaine d'engagement

Veuillez choisir le nombre de places d'engagements durant la période suhaitée

Durée

Places disponibles

Choix

Vous ne pouvez réserver qu'une place par semaine

Des places supplémentaires peuvent être réservées après la fin de l'inscription.

 

Caritas-Montagnards

 

Caritas Suisse
Rue Marterey 1-3
CH-1005 Lausanne