Navigation mit Access Keys

 

NOUVEAU

D19009

Bern, Berner Oberland, Mürren

Heuen mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau

De quoi il s'agit

Absolut spektakulär ist die Lage dieses Betriebes auf 1'800 m ü. M: Er liegt vis-à-vis vom eindrücklichen Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, oberhalb des Lauterbrunnentals im Berner Oberland. Es ist der höchst gelegene, ganzjährig betriebene Hof im Kanton Bern. Vor vier Jahren konnte das Betriebsleiterpaar (*1979, *1974) den Hof von den Eltern des Bauern übernehmen. Der Mutter (*1956) des Bauern, die ebenfalls hier lebt, ist die Mitarbeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich.

Im Frühling stehen die Weidepflege und das Zäunen an. Der Sommer ist auf dieser Höhe nur von kurzer Dauer und damit sehr arbeitsintensiv: Innerhalb weniger Wochen muss die Ernte des Heus über die Bühne gebracht werden. Trotz Mechanisierung ist in den steilen Wiesen viel Handarbeit erforderlich. Da infolge Mast und Aufzucht nur die Hälfte der 23 Kühe auf eine externe Alp geht, fallen den ganzen Sommer hindurch auch Stallarbeiten an. Das Bergbauernpaar ist sehr froh um Unterstützung durch Freiwillige: Die Arbeitslast während denjenigen Wochen mit den höchsten Arbeitsspitzen ist zu zweit fast nicht bewältigbar.

Helferinnen und Helfer werden bei Stall- und Hofarbeiten, der Weidepflege, beim Zäunen und beim Heuen eingesetzt. Wer Freude an der Arbeit in der Natur und mit den Tieren hat, und sich körperlich gerne herausfordern lässt, ist bei diesem aufgeschlossenen Bergbauernpaar willkommen!

Informations générales

Canton:

Berne

Revenu principal:

Milchwirtschaft, Mast und Aufzucht

Animaux:

vaches, bovins, veaux, taureaux, chats

Situation:

ca. 1.5km bis ins Dorf, 1'800 m d'altitude

Type d'exploitation:

production intégrée (IP)

Descriptif engagement montagnard

Projet N°:

D19009

Type d'engagement:

nouvel engagement

Travaux:

faner, travaux d'écurie et d'agriculture, entretien pâturages/défrichage, parcs et clôtures

Langue:

Suisse-allemand, Allemand

Arrivée et lieu de rendez-vous:

Die Zufahrt mit dem Auto ist bis Talstation Stechelberg möglich (Mürren ist autofrei!), nachher weiter mit der Luftseilbahn Schilthorn (Stechelberg-Gimmelwald--Mürren) bis Mürren. Mit der Bahn bis Lauterbrunnen, umsteigen in Luftseilbahn Lauterbrunnen-Grütschalp, nochmals umsteigen in historische Bahn Grütschalp-Mürren.

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Logement et repas:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Réserver Caritas-Montagnards

Choisir semaine d'engagement

Veuillez choisir le nombre de places d'engagements durant la période suhaitée

Durée

Places disponibles

Choix

Semaines d'engagement 22

25.05.2020 - 29.05.2020

Encore 1 place disponible

Semaines d'engagement 25

15.06.2020 - 19.06.2020

Encore 1 place disponible

Semaines d'engagement 39

21.09.2020 - 25.09.2020

Encore 1 place disponible

Semaines d'engagement 40

28.09.2020 - 02.10.2020

Encore 1 place disponible

Semaines d'engagement 42

12.10.2020 - 16.10.2020

Encore 1 place disponible

Vous ne pouvez réserver qu'une place par semaine

Des places supplémentaires peuvent être réservées après la fin de l'inscription.

 

Caritas-Montagnards

 

Caritas Suisse
Rue Marterey 1-3
CH-1005 Lausanne